Imke Wangerin

 

Qualifikationen:  

 

Interkultureller Trainer (DGIKT)

Studium Europ. Ethnolgie, Kulturwissenschaft, Italienisch (M.A.)
Weiterbildung zur Journalistin (EMA)

Integrativer Coach (ECA)

NLP Master (DVNLP)

Tätigkeitsbereiche:

  • Trainings im Bereich Interkulturelle Kompetenz, Effiziente Kommunikation, Teamentwicklung
  • Länderexpertise: Großbritannien, Brasilien, Italien, länderübergreifend
  • Coach und Trainer für Potenzialentwicklung und Zielumsetzung z.B. für die Akademie für Visionautik (Förderung von gesellschaftlichen Visionäre) und Coaching Haus Berlin
  • Mitglied/Referentin im "Learning Change Lab"
  • Buchautorin zum Thema kulturelle Verschmelzung ("Anthropophagie als Metapher der kulturellen Einverleibung", 2007)
  • Imke Wangerin ist aufgewachsen in London, hat als Ethnologin und Journalistin in Israel, Frankreich, Italien und Brasilien gelebt und gearbeitet und wohnt heute in Berlin

 

 

Für ein persönliches Coaching mit Imke Wangerin finden Sie weitere Informationen unter www.kongruenz.net.